Meine Werte


Das Wichtigste im Leben:
Treue zu sich selbst
.und Menschlichkeit gegenüber anderen!

Konfuzius
Humanistische, christliche und fernöstliche
Lebenspinzipien
sind die ethische Basis meiner Arbeit



....Sie konkretisieren sich für mich in der Wertetriade:

....Selbstverantwortung - Mitgefühl - Schöpferische Freiheit
....Der Kontakt zur eigenen inneren Freiheit und ein geschärftes
....Bewußtsein der eigenen Werte und Ziele ist für mich der
....Schlüssel zu einer zukunftsfähigen Lebensgestaltung.


....In meinem Handeln orientiere ich mich daran:
...."Tue erst das Notwendige,
......dann das Mögliche
......und plötzlich.schaffst du das Unmögliche!"

......Franz von Assisi

Mein Denken und Handeln ist integrativ,
konzeptübergeifend und undogmatisch.

Als Berater nutze ich Erkenntnisse, Erfahrungen und
Methoden aus:

Tiefenpsychologie / Gestaltpsychologie- und Theorie /
Humanistischer Psychologie / Kommunikations-
wissenschaften / Systemische Familientherapie /
Systemische Organisationsberatung- und Entwicklung.

Professionalität und eine kontinuierliche Entwicklung meiner
Praxisqualität sind mir wichtig. Darum beteilige ich mich an
dem internen Verfahren meines Berufsverbandes DGSv zur
Qualitätsentwicklung von Supervision.

Gemeinsam mit meinen Klienten entwickele ich ein individuelles
und prozeßorientiertes Beratungskonzept zur Erreichung Ihrer
persönlichen und beruflichen Ziele.

Als Berater stehe ich unter Schweigepflicht und behandele
alle Beratungsinhalte vertraulich.